Erythrit Zucker umrechnen

Ich werde öfter gefragt, wie viel Erythrit benötige ich denn nun für meinen Kuchen, wenn ich 100g Zucker mit Erythrit austauschen möchte?

Für Erythrit nimmst du einfach die 1,2- bis 1,4-fache Menge (120-140g) an Zucker. Möchtest du Birkenzucker (Xylit) in Zucker umrechnen, nimmst die einfach die selbe Menge (100g). Solltest du es etwas weniger süß haben wollen kannst du auch immer 10% weniger nutzen, dass fällt meinst nicht auf. 

Wir können unsere beiden Zuckeralternativen Erythrit (low carb Zcker) und Birkenzucker (40% weniger Kalorien) nur empfehlen. Wer es lieber natürlich möchte, dem empfehlen wir unsern Bio Kokosblütenzucker oder Bio Muscovado. 

Mit unserem beliebten 3 kg Sparpaketen, bekommst du deinen Wunsch-Zucker sogar klimaneutral und versandkostenfrei nach Hause. 

Was der Unterschied zwischen Erythrit und Xylit ist, haben wir dir hier ausführlich im Blogartikel zusammenstellt. 

 

 Unser Erythrit ist zudem frei von gentechnikveränderten Mikroorganismen.

Erythrit ohne gentechnikveränderte Mikroorganismen

Euer Vollzucker-Team vom

Kräuterladen.com                                                                             Nachhaltig.Fair.Klimaneutral

 Pic https://unsplash.com/

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen