Birkenzucker aus China

Birkenzucker aus China? Nein Danke!

Heute erreichte mich eine Email von einem uns unbekannten Lieferanten aus Osteuropa. Er bot mir folgendes Xylit an:

"...Wir bieten Xylit für den Vertrieb und für Lebensmittel an. Das Produkt höchster Qualität. Es besteht nur aus Holz - nicht aus Mais!!! Sehr gute organoleptische und geschmackliche Eigenschaften. Ideal für die Lebensmittelproduktion. Nicht-GVO. Produktzertifikate bestätigen höchste Qualität nach europäischer Normung. Parameter gemäß anerkanntem Xylit C. hergestellt in Europa. Der Hersteller verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Xylit-Technologie...."

Herkunftsland: China (Qualität und Produktionstechnologie - europäisch) 

Wir werden auch weiterhin nur den echten Birkenzucker aus Finnland der Firma Danisco für Euch einkaufen. Bei uns steht Qualität an 1. Stelle. Darauf könnt ihr Euch verlassen! Wer etwas mehr Birkenzucker braucht, für den haben wir den Original 25kg Sack der Firma Danisco. Den könnt ihr Euch hier bestellen. 

In einer Produktbeschreibung eines Mitbewerbers habe ich folgenden Text zu Xylit gefunden:

"...Hergestellt wurde unser Xylit unter fairen Bedingungen und sehr hohen sozialen und ökologischen Standards in China! Außerdem wurde dieser Xylit aus Mais extrahiert, der unterscheidet sich von der Qualität nicht von aus Birken extrahiertem Xylit, schützt dafür aber heimische Wälder und die wertvollen Bäume!"

Hier muss ich aktiv werden, da hier definitiv zwei Aussagen hanebüchen sind.

  1. faire Bedingungen und sehr hohen sozialen und ökologischen Standards in China? Wie das denn? Das es sich um ein Wunschgedanken handelt ist ja wohl jedem klar!
  2. ...schützt dafür aber heimische Wälder und die wertvollen Bäume! What!!!! Unser echter Birkenzucker wird nur aus Buchen- und Birkenrinde hergestellt. Dieses "Abfallprodukt" der Holzindustrie zerstört keine Wälder, sondern sorgt eher dafür, das immer wieder neue Bäume angebaut werden. Bei Mais werden eher Wälder zu Ackerflächen umgebaut, um den Mais Jahr für Jahr in Monokultur anzubauen. Was hier besser ist, muss jeder für sich entscheiden.  

Diese Antwort musste ich mal los werden! Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr mich jederzeit kontaktieren. 

 

Euer Vollzucker Team 

           vom Kräuterladen.com

 

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen